Über das Buch

Untitled document

kelle schwingbesen etc sEs gibt bereits ein riesiges Angebot an Backbüchern, wieso also ein weiteres Backbuch?

Herr Dr. med. Simon Feldhaus fasst dies in seinem Vorwort zum Buch treffend zusammen:

«Die Ernährung des Menschen ist sicher eines der spannendsten Kapitel im Bereich der Medizin. Es gibt fast so viele Ernährungsformen wie Menschen auf der Welt und alle haben irgendwie ihre Berechtigung.

Eine besondere Form ist die sogenannte Low-Carb-Diet oder kohlenhydratarme-Ernährung. Diese hat Tradition (sie entspricht nämlich im Grossen und Ganzen der Ernährung der Ur-Menschen!) und hat viele Anhänger gefunden.

Reduzierte Kohlenhydrate – warum?

Vielleicht fragen Sie sich, warum unser Backbuch so einzigartig ist?

Alle Gebäcke sind ohne, beziehungsweise mit sehr wenig Getreidemehl (Einkorn-Mehl) hergestellt. Die meisten hier verwendeten Mehlsorten bestehen aus Samen und Kernen (z.B. Leinsamen, Kürbiskerne, Sesam, Mandeln oder Sojabohnen).

Im Zusammenhang mit den Kohlenhydraten sind aber nicht nur die Getreide ein Thema, sondern auch der Zucker. Auch hier haben wir Alternativen anzubieten. Mit Isomaltulose, Birkenzucker oder Stevia lässt sich auf wunderbare Weise Ihr Gaumen verwöhnen.

Beispielseite

scottish short bread sample page s

Adresse

Therapietraum, Ute Gérard
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Chaletweg 2, 6403 Küssnacht am Rigi

Datenschutzerklärung

Impressum Webmaster www.debonis.ch

Online Shop

Sie können das Buch bequem online einkaufen oder uns Ihre Bestellung per Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! senden.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok